96-Fußballschulcamp in Eberswalde

19.05.2017

60 Kinder trainieren mit Begeisterung wie die Profis

Das Team vom vergangenen Samstag.

Am vergangenen Samstag machte die 96-Fußballschule in Eberswalde Station. 60 Kinder hatten die Möglichkeit auf dem Gelände des FV Preussen Eberswalde unter der Anleitung eines erfahrenen Trainerteams, bestehend aus ehemaligen Fußballprofis sowie lizenzierten Jugend- und Seniorentrainern, ein bisschen Profi-Fußball-Luft zu schnuppern. Los ging es um 9.30 Uhr mit der Ausgabe der Trikotsätze und der Trinkflaschen. Anschließend wurden die Kinder in verschiedene Gruppen aufgeteilt und das Training begann.


Neben technischen Einheiten stehen bei der Fußballschule auch Dinge wie Teamgeist und Fairplay auf dem Lehrplan – natürlich immer verbunden mit eine großen Portion Spaß.


Am Ende des Tages stand fest: Das Training hat allen Kindern eine Menge Freude bereitet. Die Resonanz war durchweg positiv.

Hier ein Beitrag des ODF - Fernsehen für Ostbrandenburg.

Weitere Bilder

Keine News mehr verpassen, melden Sie sich hier zur Heinz von Heiden-Hauspost an.

zurück zur Liste