Heinz von Heiden bekommt GoGreen-Zertifikat verliehen

16.05.2017

Unternehmen setzt auf Co2-neutralen Paketversand mit der Deutschen Post


Dieses Zertifikat weist die CO2-Ersparnis von Heinz von Heiden aus.

Die Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser hat im Jahr 2016 durch GoGreen Produkte und Services der Deutschen Post DHL 3,16 Tonnen CO2 kompensiert. Das wurde dem Massivhaushersteller nun zertifiziert.

Die beim Transport trotz allem entstehenden CO2-Emissionen werden vom Carbon Management der Deutschen Post DHL Group durch Klimaschutzprojekte ausgeglichen. So wurden beispielsweise ein Haushalts-Biogasprogramm in China oder die Wiederaufforstung in Panama unterstützt. Als nachhaltig engagiertes Unternehmen, das sich seiner Verantwortung für die Umwelt und die nachfolgenden Generationen bewusst ist, unterstützt Heinz von Heiden bewusst das GoGreen-Programm.

Keine News mehr verpassen, melden Sie sich hier zur Heinz von Heiden-Hauspost an.

zurück zur Liste