Heinz von Heiden unterstützt die Jugendfeuerwehr Nöpke

23.10.2017

Jugendliche werden Vizemeister beim Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren

Mit einer Spende in Höhe von 250 Euro hat Heinz von Heiden die Jugendfeuerwehr Nöpke (Neustadt am Rübenberge) bei der Teilnahme am Bundeswettbewerb der Jugendfeuerwehren unterstützt. Der Wettbewerb wurde am 10. September dieses Jahres ausgetragen und die Jugendfeuerwehr aus Nöpke erreichte einen tollen zweiten Platz. Die Deutschen Vizemeister haben bereits seit dem Winter auf dieses Kräftemessen der Jugendfeuerwehren hingearbeitet.

Keine News mehr verpassen, melden Sie sich hier zur Heinz von Heiden-Hauspost an.

zurück zur Liste