Mehr Sicherheit für Heinz von Heiden-Bauherren

Auf Wunsch gibt es jetzt ein Dekra-Zertifikat zum Haus

Ab sofort arbeitet Heinz von Heiden mit Dekra, Deutschlands führender Prüfgesellschaft, zusammen. Das bedeutet, dass Bauherren auf Wunsch eine Begleitung der Endabnahme durch unabhängige Dekra-Sachverständige bekommen können, inklusive Prüfbericht.
Optional führt Dekra auch eine baubegleitende Immobilienprüfung mit insgesamt fünf Vor-Ort Begehungen bei Häusern ohne Keller und sechs Prüfungen bei Häusern mit Keller durch. Mit Hilfe der Vor-Ort-Begehungen sollen eventuelle Abweichungen frühzeitig erkannt und dokumentiert werden. Es besteht so die Möglichkeit, noch während der Bauphase tätig zu werden.