Hallo, liebe Mini-Bauherren!

Teddy Heinz und seine Baustellen-Abenteuer.

Unser Teddy Heinz ist ein wahrer Glücksbär: Er darf sich den ganzen Tag auf den vielen Baustellen umsehen und erlebt dort so manches Abenteuer.

Er stellt für euch diverse Fragen an die Bauleiter, findet stets tolle Bücher über den Hausbau und stellt euch schöne Bilder zum Ausmalen zur Verfügung. Seid gespannt auf seine bunte und aufregende Bauwelt.

Viel Spaß beim Lesen und Malen wünscht euer Heinz!

Buchtipp!

Das soll eine Überraschung sein? Lucas und Julia sind ziemlich enttäuscht, als ihre Eltern auf ein Baugrundstück zeigen. Doch als sich herausstellt, dass dort ihr Haus gebaut wird, ist die Freude riesig! Aber am spannendsten finden Lucas und Julia, dass sie bei den Arbeiten dabei sein und miterleben können, wie ein Haus entsteht. Die Kinder lernen die verschiedenen Handwerker, die Arbeitsprozesse und deren Notwendigkeit und ihre Werkzeuge kennen. Und am Ende ist das Haus fertig, in dem Julia, Lucas und natürlich ihre Eltern leben werden.

Komm mit, wir bauen ein Haus, Bilderbuch Bianka Minte-König und Hans-Günther Döring
32 Seiten, gebunden. Thienemann Verlag (2005) ISBN: 3522434978, € 12,90

Was ist eigentlich...

... eine Wärmebrücke?

Das ist nicht etwa eine Brücke mit Fußbodenheizung, auf der man keine kalten Füße bekommt. Als Wärmebrücke bezeichnet man in der Bausprache einen Bereich in Bauteilen eines Gebäudes, durch den die Wärme schneller nach außen dringt als durch die angrenzenden Bauteile. Man findet sie zum Beispiel an Fensterrahmen.


... eine PV-Anlage?

PV ist die Abkürzung für Photovoltaik, eine Photovoltaik-Anlage verwandelt mit Hilfe von Solarzellen Licht in elektrischen Strom. PV-Anlagen befinden sich auf Häuserdächern, achtet mal drauf.


... ein Grundriss?

Das Haus von oben gesehen und aufgeschnitten ergibt den Grundriss. Es gibt immer einen Grundriss pro Etage, dort sind alle Zimmer des Hauses einzeichnet. Wenn man das Haus aufgeschnitten von der Seite sieht, nennt man das dagegen Querschnitt. Und die so genannte Ansicht zeigt alle Außenseiten des Gebäudes.


TIPP: Wenn Du ein Spielzeughaus hast, kannst Du Dir einen eigenen Grundriss zeichnen.
Nimm einfach das Dach ab und schau von oben in Dein Haus.

Frische Farbe für Teddy Heinz

Schau Dir bloß unseren Heinz an: ganz weiß und schwarz sitzt er hier! Hol schnell deine Lieblingsfarben und mal den Teddy an! Du kannst Dein Bild an Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Chromstraße 12, 30916 Isernhagen schicken. Unter allen Einsendungen verlosen wir 10 tolle Heinz-T-Shirts in verschiedenen Größen. Also bitte vergiss nicht, uns deine T-Shirt-Größe mitzuteilen.