www heinzvonheiden de und ch 113KUNDENHAUS Dieser Klassiker ist nach wie vor beliebt Das 1 5 geschossige Massivhaus mit Satteldach basiert auf dem tausendfach verkauften Alto SD Wie alle Heinz von Heiden Häuser punktet auch diese Variante mit der ganzen Vielfalt der System Archi tektur sodass innen wie außen alles ganz nach Bauherrenwunsch gestaltet werden konnte EIGENSTÄNDIGKEIT IST INKLUSIVE Kompromisse musste die Baufamilie bei der Reali sierung ihres großzügig geplanten Eigenheims nicht eingehen Eine Flachdachgaube ein Satteldach mit einem Neigungswinkel von 38 sowie grauer De korputz als Farbtupfer auf dem weiß verputzten Haus sind Details die es zu einem Unikat machen Der Eingangsbereich liegt an der Stirnseite des Hauses und führt in die Diele wo die Bauherren ihre Garderobe untergebracht haben Linker Hand liegt der Hausanschlussraum rechts befinden sich das Gäste WC sowie ein weiterer Abstellraum Der geräumige Flur führt in den kombinierten Wohn und Essbereich mit offener Küche sowie zur Treppe ins Dachgeschoss Ein interessantes Detail Der Zugang zum Wohnbereich ist über Eck angelegt die Bauherren haben hier bewusst auf eine zweite Tür vom Flur zur Küche verzichtet um diese nur zum Wohn und Essbereich zu öffnen Von der Kü che aus gelangt man in eine kleine Speisekammer Der großzügige Zuschnitt des Hauptraumes im Erdgeschoss macht eine Kinderspielecke möglich In Wohn und Esszimmer sind zudem bodentiefe Fenster sowie eine breite Hebeschiebetür inte griert die auf die Terrasse und in den Garten führt Im Badezimmer wurde ein Oberlicht eingesetzt das sich unter der Flachdachgaube befindet Ein zweites Oberlicht sorgt im Treppenhaus und im oberen Flur für eine Extraportion Tageslicht 1 A AUSSTATTUNG IM ERSTEN STOCK Das Dachgeschoss verfügt über drei Zimmer eine Ankleide und ein großes Familienbad Das Eltern schlafzimmer wurde mit einer Ankleide kombiniert und ist der größte Raum auf der Etage Von der Diele aus betritt man zunächst die Ankleide hinter der das Schlafzimmer liegt Das Kinderzimmer bietet ebenfalls viel Platz Der dritte Raum im Obergeschoss dient der Hausherrin derzeit als Wäschezimmer Und Im großen Bad hat die Bau familie eine Badewanne sowie eine bodentiefe gemauerte Dusche unterbringen können WOHLFÜHLKLIMA AUF KNOPFDRUCK Neben der individuellen Grundrissgestaltung weist das Haus auch technisch einige Besonderheiten auf So kamen wie bei allen Heinz von Heiden Häusern Fenster mit dreifacher Verglasung zum Einsatz Sie verfügen über exzellente Dämmeigenschaften und sind auch in puncto Sicherheit stets die richtige Wahl Darüber hinaus haben sich die Bauherren bewusst für eine Klimaanlage und für eine kon trollierte Lüftungsanlage mit Wärmerückgewin nung entschieden die unter anderem für frische saubere Luft sorgt ohne dass die Fenster geöffnet werden müssen ein klarer Vorteil für alle Allergiker Ein weiteres technisches Highlight Das Haus wurde sowohl im Erd als auch im Dachgeschoss mit einer Fußbodenheizung aus gestattet was Heizkörper überflüssig macht Lediglich im Badezimmer gibt eine Handtuch heizung zusätzlich Wärme 1 Das klassische Satteldachhaus mit Flachdachgaube hat eine zweifarbige Putzfassade 2 Im Hausinneren wechseln sich helle Töne mit farbigen Akzenten ab Die Türen und Türzargen sind zweifarbig gehalten 3 Der offene Wohn Ess und Küchenbe reich verschafft der Baufamilie maximale Bewegungsfreiheit HAUSDATEN Hausbezeichnung Klassisches Einfamilienhaus Basis Alto SD 100 Bauweise Massivbauweise Dachform neigung Satteldach Fläche EG gesamt 79 94 m Fläche DG gesamt 72 04 m Fläche gesamt 151 98 m nach WoFlV Grundriss DachgeschossGrundriss Erdgeschoss 2 3 Info zu den Grundrissen siehe Impressum

Vorschau HvH 9/2016 Jubiläumsbuch Seite 113
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.