18 Auf dem parkähnlichen Areal wurden vier exklusive Stadthäuser mit einer Gesamt wohnfläche von 5 330 m gebaut Entstanden sind 41 individuelle Wohnungen die höchsten Ansprüchen genügen Die akzentuierte Architektur und Ausstattung der Welfenhof Villen ist modern zeitlos und innovativ Die klare Formensprache setzt ganz bewusst auf Licht Exklusivität und Natur als stimmungsgebende Elemente GRUNDSTÜCK MIT GESCHICHTE Das 8 800 m große Grundstück ist in Isernhagen Süd ortsbekannt 1968 wurde dort das Parkhotel Welfenhof gebaut Vor den Toren der Messestadt Hannover gelegen lockte es internationale Gäste Doch auch viele Anwohner schätzten den Welfenhof und seine gute Küche Zuletzt wurde das Hotel durch einen hannover schen Gastronomen geführt der die Anlage zum Jahresbeginn 2004 übernom men hatte Trotz anfänglicher Investitionen fiel es zunehmend schwer das in die Jahre gekommene Hotel zu halten Letztlich wurde das Grundstück im Oktober 2012 an die Heinz von Heiden Projektentwicklung verkauft die den Bau exklusi ver Stadthäuser vorsah Es folgte die Entkernung und anschließend der Abriss VOM PARKHOTEL ZUR WOHNANLAGE Stadtnah und doch idyllisch Die Welfenhof Villen von Heinz von Heiden stehen gleichermaßen für hohe Wohnqualität in bester Lage und naturnahes Wohnen In nur 18 Monaten ent stand auf einem ehemaligen Hotelgelände im hannoverschen Stadtteil Isernhagen Süd eine luxuriöse Wohnanlage 1 Die Wohngebäude sind in zwei geschossiger Bauweise mit einem Staffelgeschoss errichtet worden und verfügen über eine helle Verblendfassade 2 Die vier Stadthäuser sind durch eine gemeinsame Tiefgarage verbunden 3 Aufzüge führen direkt aus der Tief garage in die Wohngebäude und erhöhen den Komfort 4 Eine Terrasse bzw ein Balkon gehört zu jeder Wohnung und schafft Platz zum naturnahen Entspannen 5 Offene Küche und Fenster die viel Licht hereinlassen sorgen für groß zügig wirkende Räume WOHNUNGSBAU 1

Vorschau HvH 9/2016 Jubiläumsbuch Seite 18
Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.