Hausbau Design Award 2015

07.05.2015

Heinz von Heiden in fünf Kategorien nominiert

Bauhaus-Villa Eiche ist ein Traum für Architekturliebhaber und in der Kategorie Premiumhäuser nominiert.

Noch bis zum 31. Juli 2015 können User der Plattform hausbau-portal.net bei der Wahl des Hausbau Design Awards 2015 für das schönste Haus abstimmen. Auch Heinz von Heiden hat fünf Häuser ins Rennen geschickt und ist in den Kategorien Bungalows, Modern, Landhäuser, Plusenergiehäuser und Premiumhäuser nominiert. Ausgezeichnet werden die jeweils drei ersten Plätze einer Kategorie.

Zur Auswahl stehen in der Kategorie Bungalows der  sonnendurchflutete Bungalow Oranienburg, in der Kategorie Modern die preisgekrönte Villa Falkensee, in der Kategorie Landhäuser der Wohntraum eines Friesenhauses, in der Kategorie Plusenergiehäuser das energieeffiziente Aktiv-Energiehaus sowie in der Kategorie Premiumhäuser die Bauhaus-Villa Eiche.

Der Wettbewerb vom Fachverlag Compact Publishing und der Website hausbau-portal.net
wurde 2014 ins Leben gerufen und wird aufgrund des großen Erfolgs auch in diesem Jahr fortgeführt. Im vergangenen Jahr konnte sich Heinz von Heiden über eine Auszeichnung der Villa Falkensee freuen, die in der Kategorie Premiumhäuser sogar zum Haus des Jahres 2014 gekürt wurde.

Unter allen Teilnehmern werden attraktive Preise wie ein Reisegutschein, ein iPad Air 2 und ein Einrichtungsgutschein verlost.

Hier geht’s zur Abstimmung!

Keine News mehr verpassen, melden Sie sich hier zur Heinz von Heiden-Hauspost an.

zurück zur Liste