Das sind unsere Gewinner beim Hausbau Design Award 2018

Danke, dass Sie für Heinz von Heiden abgestimmt haben

In diesem Jahr konnten wir uns dank Ihrer Hilfe zwei tolle Platzierungen sichern.

Das topaktuelle Kundenhaus, die Stadtvilla SV 150, hat mit 20 Prozent der Stimmen den 3. Platz in der gleichnamigen Kategorie erreicht. 

Zum ersten Mal haben wir auch in der Kategorie Geschosswohnungsbau ein Projekt ins rennen geschickt. Mit Erfolg! Unser Projekt in Cuxhaven bekam den 1. Platz in der Kategorie. 

So sehen die Sieger aus

In der Kategorie "topaktuelle Kundenhäuser"

... ist diese tolle Stadtvilla SV 150 dabei. Sie hat etwa 146 m² Wohnfläche. Das Erdgeschoss ist mit rund 75 m² großzügig bemessen. Das Massivhaus zeichnet sich durch seine offene Gestaltung aus, bodentiefe Fenster und ein verglaster Erker sorgen für viel Tagelicht. Diele, Wohnraum samt Essbereich und Küche fließen ohne trennende Wände ineinander über. Zum oberen Stockwerk führt eine holzverkleidete Betontreppe. Im Obergeschoss, das bei diesen Haustyp keine Dachschrägen hat, gehen das Elternschlafzimmer und zwei weitere Räume von der Diele ab. Auch das liebevoll gestaltete große Badezimmer befindet sich hier. Ein schönes Familientraumhaus!

In der Kategorie "Geschosswohnungs- und Objektbau"

...ist Wohnen Am Yachthafen dabei. Die drei sechs- bis siebengeschossigen Mehrfamilienhäuser mit eigenem Bootsanlegersteg liegen an der Kapitän-Alexander-Str. in Cuxhaven direkt am Hafenbecken. Die gehobene Ausstattung umfasst u.a. Parkettböden, moderne Sanitärobjekte, eine Be- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung und eine energieeffiziente Fußbodenheizung. Zu den Etagen und in die Tiefgarage gelangen die Bewohner über verglaste Aufzüge. Das Highlight der Wohnungen sind aber die Glas-Loggien, die bei jedem Wetter die Aussicht auf den Hafen und die Stadt genießen lassen. Bei gutem Wetter kann die Verglasung beiseite geschoben werden, um ungehindert die Sonne genießen zu können.