Mehr Sicherheit für Heinz von Heiden-Bauherren

21.07.2014

Auf Wunsch gibt es jetzt ein Dekra-Zertifikat zum Haus

Ab sofort arbeitet Heinz von Heiden mit Dekra, Deutschlands führender Prüfgesellschaft, zusammen. Das bedeutet, dass Bauherren auf Wunsch eine Begleitung der Endabnahme durch unabhängige Dekra-Sachverständige bekommen können, inklusive Prüfbericht.
Optional führt Dekra auch eine baubegleitende Immobilienprüfung mit insgesamt fünf Vor-Ort Begehungen bei Häusern ohne Keller und sechs Prüfungen bei Häusern mit Keller durch. Mit Hilfe der Vor-Ort-Begehungen sollen eventuelle Abweichungen frühzeitig erkannt und dokumentiert werden. Es besteht so die Möglichkeit, noch während der Bauphase tätig zu werden.

Keine News mehr verpassen, melden Sie sich hier zur Heinz von Heiden-Hauspost an.

zurück zur Liste