Spannender letzter Spieltag im Jahr 2018

02.01.2019

Einlaufkinder und Kollegen erleben spannenden 17. Spieltag

Der letzte Spieltag im Jahr 2018 war besonders für die Kids des TUS Ricklingen eine spannende Angelegenheit. Sie hatten beim Gewinnspiel von Heinz von Heiden die 11 Plätze als Einlaufkinder unserer Roten gewonnen.

Um 14:00 Uhr ging es auf zu einer großen Stadionführung, die direkt am Spielfeldrand vorbeiführte. Im Anschluss bekam jeder der 11 kleinen Kicker vom TUS Ricklingen einen persönlichen Trikotsatz, kurzer Hand wurde der Pressekonferenz-Raum zur Umkleidekabine umfunktioniert. Hier wurde direkt noch das obligatorische Gruppenfoto mit 96-Maskottchen Eddie geschossen.

Kurz vor dem Anpfiff ging es dann in die heiligen Hallen der HDI-Arena – in die Mixed-Zone. Hier warteten die Jungs ungeduldig auf die Spieler, mit denen sie Hand in Hand gemeinsam auf das Spielfeld einliefen. Für alle Einlaufkinder war es, wie immer, eine besondere und einmalige Erfahrung, welche sie so schnell bestimmt nicht vergessen werden.

Aber nicht nur die Einlaufkinder waren trotz der 0:1 Niederlage unserer Roten glücklich, auch 10 unserer Mitarbeiter durften sich freuen, denn sie hatten im Zuge einer internen Verlosungsaktion jeweils einen Platz in der Heinz von Heiden-Loge gewonnen. Und so hieß es, sich Fußball einmal von der gegenüberliegenden Tribüne anzuschauen. In geselliger Runde bei freier Kost und Logishaben die Kollegen das Spiel verfolgt, gefachsimpelt und gemeinsam das letzte Spiel der Hinrunde und im Jahr 2018 ausklingen lassen.

Bilder: André Groß

Weitere Bilder

Keine News mehr verpassen, melden Sie sich hier zur Heinz von Heiden-Hauspost an.

zurück zur Liste