Cumulus 990
Zurück
Allgemeines
Grundrisse
Hauseigenschaften

Offenes und luxuriöses Wohnen in Ihrem Bungalow mit offenem Dachstuhl

Hinweis: Das Haus Cumulus WD.500.2 heißt nun Cumulus 990.

Sie lieben moderne Wohnkonzepte und wollen bei Ihrem Bungalow nicht auf Luxus verzichten? Wenn Sie einen Bungalow mit einem offenen Dachstuhl bauen, erwartet Sie lichtdurchfluteter Wohnraum in Kombination mit viel Platz und Komfort und ganz besonderes Wohnflair. Unser Modell Cumulus 990 ermöglicht das Wohnen auf gut 159 qm auf einer Ebene, wodurch Sie alle Räume barrierearm erreichen können. Das ebenerdige Wohnen ohne Treppen eignet sich nicht nur für Senioren, auch Familien mit Kindern profitieren von der praktischen Bauform. Wir von Heinz von Heiden bauen Massivhäuser mit hochwertigen Materialien von Markenpartnern. Besonders wichtig ist uns dabei ein energieeffizientes, solides und wertbeständiges Bauen.

Dieses Haus und seine Grundrisse sind eine Ausstattungsvariante.

Dachdesign Walmdach 28° als Fachwerkbinderkonstruktion
Wohnfläche ca. 158.94 qm (nach WoFIV)
Netto-Grundfläche ca. 169.32 qm (nach DIN 277)
Energieeffizienz Verschiedene KfW-Standards sind nach entsprechender Prüfung möglich.
Geschosse 1
Zimmer 4
Bauart

Fundamentplatte, Putzfassade

Ausstattungsoptionen

Gäste-WC, offener Wohn-/Essbereich, Terrasse

Darauf können Sie bauen:

  • Massivhausbauer seit über 86 Jahren
  • Materialien von deutschen Qualitätsmarken
  • Faires Preis-Leistungsverhältnis
  • Rundumsorglos-Service bis zur Schlüsselübergabe
  • Individuelle Planung des Grundrisses

Grundrisse

Erdgeschoss

Wohnen
36,37 qm
Küche
15,83 qm
Eltern
18,11 qm
Kind I
13,85 qm
Kind II
13,72 qm
Bad
12,04 qm
Gäste-WC
2,20 qm
Diele
14,59 qm
Flur
12,00 qm
HAR
9,87 qm
Terrasse
10,36 qm
Gesamt:
158,94 qm

Ein Bungalow mit offenem Dachstuhl für ein luftiges Raumgefühl

Der Bungalow mit offenem Dachstuhl CUMULUS WD.500.2 bietet Ihnen und Ihrer Familie ein hohes Maß an Wohn- und Lebensqualität auf gut 159 qm. Hierfür sind auch unsere Zusammenarbeit mit erfahrenen Baupartnern und Profis des Fachhandwerks und der Einsatz von hochwertigen Materialien verantwortlich. Neben der ebenerdigen und stufenlosen Bauweise kann der Bungalow durch sein offenes Raumkonzept überzeugen. Ein offener Dachstuhl im Wohnbereich sorgt dafür, dass ein zweites Lichtband im Giebel untergebracht werden kann. Das bedeutet eine extra Portion Licht im Innern, und einen weiten Ausblick. Sonnenuntergang und sämtliche Wetterphänomene lassen sich so ganz anders miterleben.

Bei der Planung dieses Walmdachhauses muss nicht auf höherliegende Stockwerke geachtet werden. Das eröffnet Ihnen verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten in der Grundrissaufteilung. Mit Heinz von Heiden können Sie Ihr Traumhaus individuell gestalten und ganz nach Ihren Wünschen bauen lassen.

Diese Fakten des Bungalows mit offenem Dachstuhl sprechen für sich:

  • Barrierefreies Wohnen auf einer Ebene
  • Vorausschauende Bauweise: Auch im Alter stehen Ihnen keine Treppen im Weg
  • Lichtdurchflutete, hohe Wohnräume
  • Offener Grundriss mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Modernes, luxuriöses Design

Individuelles Wohnen in Ihrem lichtdurchfluteten Bungalow

Heinz von Heiden kann auf eine über 86-jährige Unternehmensgeschichte und auf über 47.000 gebaute Traumhäuser zurückblicken. Dieses Know-how macht sich in jedem Bauprojekt bemerkbar. Verlassen Sie sich auf unseren Rundumsorglos-Service und gestalten Sie Ihr Traumhaus individuell. Ob mit Klinker- oder Verblendfassade, großen oder kleinen Fenstern, oder Vordächern mit Säulen – wir erfüllen Ihnen den Wunsch nach einem erstklassigen, persönlichen Bungalow mit offenem Dachstuhl. Bei unseren Massivhäusern können Sie auch auf moderne Energie-Konzepte zurückgreifen. Wenn Sie einen Bungalow bauen, steht Ihnen ein angenehmes, barrierearmes Wohnen mit zur Verfügung. Auf einer Ebene befinden sich dann optional bis zu vier Wohnräume, Küche, Flur, Diele, Bad, Gäste-WC sowie ein Hauswirtschaftsraum.

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie doch direkt Kontakt zu einem unserer qualifizierten Bauherrenfachberater auf!

Soll ich bauen oder nicht bauen?

Das ist hier die alles entscheidende Frage. Alle Details zum Hausbauprozess kurz zusammengefasst.

Zu den Erklärvideos