Bauherren aufgepasst: KfW-55-Förderung läuft in Kürze aus

Träumen Sie von einem energiesparenden Eigenheim? Dann müssen Sie jetzt schnell sein. Angehende Bauherren profitieren nur noch bis zum 31. Januar 2022 von der attraktiven KfW-55-Neubauförderung der Bundesförderung für effiziente Gebäude (BEG). Haben Sie Ihr Bauvorhaben in diesem Jahr gestartet oder planen Sie, den Bau Ihres Traumhauses in Kürze abzuschließen? Dann setzen Sie sich jetzt mit Ihrem Heinz von Heiden Bauherrenfachberater in Verbindung, um die staatliche Förderung zum Bau Ihres Effizienzhauses noch in Anspruch nehmen zu können. Die nächsten Wochen sind entscheidend, denn wir brauchen eine gewisse Vorlaufzeit um alle Berechnungen und entscheidenden Unterlagen für unsere Bauherren zusammenzustellen.

Warum läuft die KfW-55-Förderung aus?

Das Effizienzhaus 55 (EE) (vormals: KfW-55-Effizienzhaus) hat sich aufgrund seiner attraktiven staatlichen Förderung deutschlandweit als neuen meistverkauften Standard für Effizienzhäuser etabliert. Diese Entwicklung ist ein großer Erfolg für die Umwelt. Die Fördergelder der BEG werden deshalb teilweise eingestellt. In Zukunft werden die Förderungen vermehrt in den Bau von besonders effizienten Neubauten (Stufe 40 und 40 Plus) sowie in die Gebäudesanierung gelenkt.
Die attraktive KfW-55-Förderung für klimaeffiziente Neubauten läuft zum Februar 2022 aus. Entsprechende Zuschüsse und Kredite können nur noch bis Ende Januar beantragt werden. Dabei ist zu beachten: Die vollständigen Anträge müssen bis zum 31. Januar 2022 bei der KfW eingegangen sein. Unser Geschäftsführer Dr. Helge Mensching rät angehenden Baufamilien: "Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, damit wir die Antragstellung schnellstmöglich in die Wege leiten. Dies ermöglicht einen reibungslosen Ablauf in der Aufbereitung der eingehenden Anträge.“ 

Effizienzhaus 55 (EE) von Heinz von Heiden: Ihre Vorteile

Alle Eigenheime von Heinz von Heiden entsprechen dem Gebäudeenergiegesetz (GEG) und umfassen standardmäßig eine Luft- und Wärmepumpe sowie eine Lüftungsanlage. Dadurch erschaffen Sie ein angenehmes Raumklima, das zum ausgiebigen Wohlfühlen und Entspannen einlädt. Effizienzhäuser in Massivbauweise überzeugen zusätzlich mit Ihrer besonders energieeffizienten Gebäudetechnik und klimaschonenden Bauweise. Unsere hochwertigen Eigenheime versprechen neben der Energieeinsparung zudem ein hohes Maß an Wohnkomfort und Sicherheit: technische Ausstattungsmerkmale, wie beispielsweise die Heinz von Heiden-Klimaschutzfenster, können Sie frei auswählen und nach Ihren Wünschen integrieren. So wird Ihr neues Effizienzhaus genau so gestaltet, wie Sie es sich vorstellen.

Wie Sie sich auch entscheiden mögen:
Mit Heinz von Heiden bauen Sie ein zukunftsorientiertes Effizienzhaus, das mit Förderprogrammen unterstützt werden kann.
Stellen Sie bis zum 31.01.2022 Ihren Antrag und profitieren Sie von der attraktiven KfW-55-Förderung zum Bau Ihres energiesparenden Traumhauses. Wir freuen uns auf Sie!


Welche Förderprogramme für Effizienzhäuser 55 (EE) gibt es?

Neubauförderungen der Bundesförderung für effiziente Gebäude können Sie in Form eines Kredits (261) oder eines Zuschusses (461) in Anspruch nehmen. Bei einem maximalen Förderkredit von 150.000 Euro für Ihr Effizienzhaus 55 (EE) haben Sie dann die Chance auf einen Tilgungszuschuss von bis zu 17,5 %. Das sind quasi 26.250 Euro geschenkt! Sollten Sie über ausreichend Eigenkapital verfügen, empfiehlt sich die Inanspruchnahme eines Zuschusses. Hierfür ist ebenfalls eine Förderung bis zu 26.250 Euro möglich.

Unser Tipp:
Der Tilgungszuschuss läuft organisatorisch deutlich schneller und eignet sich daher hervorragend für kurzfristige Bauprojekte – besonders im Hinblick auf den Auslauf der KfW-55-Neubauförderung!
Nehmen Sie jetzt schnell den Kontakt zu Ihrem Bauherrenfachberater auf. Er berät Sie gern. 


Jetzt Effizienzhaus 55 EE bauen mit Heinz von Heiden

Bei Heinz von Heiden setzen Bauherren auf Qualität und Sicherheit. Mit jahrzehntelanger Erfahrung und aus voller Überzeugung errichten wir schlüsselfertige und maßgeschneiderte Massivhäuser. Entscheiden Sie sich jetzt für einen der branchenführenden Massivhausanbieter und profitieren Sie bis Ende Januar 2022 von der attraktiven KfW-55-Neubauförderung für Ihr Effizienzhaus. Hausbau ist Vertrauenssache: Deshalb garantieren wir unseren Baufamilien zusätzlich eine 15-monatige Festpreisgarantie, einen Bauherrenschutzbrief, hervorragende Bonität sowie die Option der Zahlung bei Hausübergabe. 
Kontaktieren Sie uns noch heute über unser Kontaktformular. Unsere Heinz von Heiden Bauherrenfachberater freuen sich darauf, mit Ihnen gemeinsam Ihre Möglichkeiten zum energieeffizienten Hausbau zu ermitteln und individuelle Fördermöglichkeiten zu besprechen. Lernen Sie uns jetzt ganz unverbindlich kennen! 


Das Heinz von Heiden Qualitätsversprechen

Heinz von Heiden ist Ihr Partner für Massivbau. Die Zusammenarbeit mit unseren Baufamilien werten wir als langjährige Partnerschaft, die stets auf Professionalität sowie gegenseitiger Wertschätzung beruht und auch nach Abschluss der Bauphase erhalten bleibt. Vom Erstkontakt bis zur schlüsselfertigen Übergabe Ihres Traumhauses – wir begleiten Sie während der gesamten Bauphase. Dabei bieten wir Ihnen stets eine persönliche und fachliche Kundenberatung auf höchstem Niveau. Wollen auch Sie Ihre energieeffizienten Wohnträume Wirklichkeit werden lassen? Hier legen Sie Ihr Vorhaben genau in die richtigen Hände: Hausbau ist unsere Berufung und Ihre Zufriedenheit ist unser Erfolg. 

FAQ – Häufig gestellte Fragen zum Thema KfW-55-Förderung

Wie erhalte ich die KfW-55-Förderung?

Bauherren, die beim Hausbau auf energieeffiziente Standards achten, können von der KfW-55-Neubauförderung profitieren. Voraussetzung sind moderne und effiziente Heizungsanlagen sowie eine hohe Wärmerückgewinnung und Luftdichtigkeit des Gebäudes.

Wann läuft die KfW-55-Förderung aus?

Angehende Bauherren können bis zum 31.01.2022 von der attraktiven KfW-55-Förderung des BEG zur Realisierung Ihres Neubaus profitieren. Zum 01.02.2022 werden die staatlichen Förderkredite und Zuschüsse gestoppt. Die Fördergelder fließen zukünftig vermehrt in die Gebäudesanierung und in den Bau von besonders effizienten Neubauten. Achten Sie darauf, Ihren Hausbauvertrag in den nächsten Wochen bei uns einzureichen, wenn Sie von der Förderung noch profitieren möchten. Wir brauchen entsprechenden Vorlauf, um Ihre Unterlagen korrekt aufzubereiten.

Sie möchten mehr erfahren?

Wenn Sie mehr über das Angebot von Heinz von Heiden erfahren möchten, dann kontaktieren Sie unsere Bauherrenberater. Wir beraten Sie gern!

Sichern Sie sich jetzt noch die KfW-55-Förderung:

Kontaktformular

Kundentyp
Finanzierungsservice
  • Exklusive Sonderkonditionen
  • Angebot ohne Schufa-Anfrage
  • Finanzierung ohne Eigenkapital möglich
  • Kostenlose Online-Beratung innerhalb 24h
  • Einfache Beantragung und komfortable Abwicklung in der Bauphase
Kontaktdaten
Nachricht schicken
Einverständniserklärung*