Hausbau Design Award 2020

Ganze 7 Nominierungen – Jetzt abstimmen!

Kundenhaus Alto 630 - nominiert in der Kategorie Klassische Architektur

Der Hausbau Design Award 2020 findet dieses Jahr zum siebten Mal statt und erneut tritt der City-Post Zeitschriftenverlag aus München als Kooperationspartner auf.
Das siebte Jahr spricht für Heinz von Heiden, denn in sieben Kategorien haben sich die Massivhäuser des Unternehmens nominiert.

Die Nominierten sind:

  • der Bungalow Musterhaus Elmshorn in der gleichnamigen Kategorie,
  • das Kundenhaus Alto 630 in der Kategorie „Klassische Architektur“,
  • das Musterhaus Elbmosaik in der Kategorie "Moderne Häuser - Bauhausstil“,
  • das Kundenhaus Calvus K10 geht für die „Kategorie Landhäuser“ ins Rennen,
  • für die „Kategorie der Premiumhäuser“ zeigt sich das Kundenhaus Bauhaus Villa,
  • als „topaktuelles Kundenhaus“ präsentiert sich in der gleichnamigen Kategorie das Kundenhaus Alto 741
  • und als „Newcomer des Jahres 2020“ das zweigeschossige Einfamilienhaus Calvus 260.

Mitmachen und gewinnen!

Nun heißt es also alle Häuser in Augenschein nehmen, rundum informieren, mitmachen und Gewinnchance sichern.
Unter allen Usern locken Bargewinne im Wert von 2.000,- 1.000,- & 500,- Euro, Sachpreise wie beispielsweise einen "Weber Grill" oder 100 Jahres-Abos der Zeitschrift "Das Einfamilienhaus".

--> Klicken Sie sich auf hausbau-portal.net zu den Heinz von Heiden-Häusern und stimmen Sie ab.

Abgestimmt werden kann bis zum 31. August 2020.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Weitere Bilder