Unser Tipp: Bauen in Pattensen, OT Schulenburg

Ideal für alle, die dem Großstadttrubel entfliehen möchten

Sie träumen von einem eigenen Haus im Grünen? Dann schauen Sie sich doch mal unser Neubaugebiet in Pattensen, OT Schulenburg, an.

Sie träumen von einem eigenen Haus im Grünen? Dann schauen Sie sich doch mal unser Neubaugebiet in Pattensen, OT Schulenburg, an. 

Übrigens, wenn wir sagen „im Grünen“, dann meinen wir das auch so. 

Viele Bauinteressenten schrecken vor dem Hausbau zurück, da die maximale Nutzung der vorhandenen Flächen in Neubaugebieten zwangsläufig zu kleinen Grundstücken führt. Vor allem in den Ballungsräumen machen Bauherren oftmals Zugeständnisse und entscheiden sich für stadtnahes Bauen auf kleinem Grund. Aber nicht jeder möchte - überspitzt gesagt - dem Nachbarn auf den Frühstücksteller blicken können. 

Ihr Wunsch nach Platz geht darüber hinaus? Sie möchten als künftiger Eigenheimbesitzer die Vorzüge eines großen Gartens genießen, den Sie ganz nach Ihren Vorstellungen gestalten können? Vielleicht rührt Ihr Wunsch nach den eigenen vier Wänden ja genau daher, dass Sie nicht länger beengt wohnen, sondern inmitten der Natur ihr eigenes Refugium schaffen möchten. Für alle, die endlich ins Grüne wollen, hat Heinz von Heiden genau das passende Angebot.

Wissenswertes über die Stadt Pattensen

In Pattensen, einer kleinen Gemeinde im Speckgürtel von Hannover, wird derzeit das Baugebiet „Am Amtshof“ im Ortsteil Schulenburg erschlossen. Das Gelände einer ehemaligen Gärtnerei ist für die Wohnbebauung freigegeben worden, es entstehen 20 Grundstücke in den Größen zwischen 720 m² und 930 m² samt Einfamilienhaus. Das bedeutet: große Grundstücke und die Möglichkeit einen Teil des Gartens für Kräuter, Gemüse oder Obst zu nutzen. Der Trend frische Kost wieder selbst anzubauen, hat sich längst vom Land in die Stadt verlagert – natürlich sind hier die Voraussetzungen nicht immer ideal. Wer das Gärtnern künftig ausweiten möchte, findet in Schulenburg den Platz dafür. 

Platz gibt es dort übrigens zur Genüge – ein Blick aus dem Fenster und das Gefühl von Weite setzt sich fort. Schulenburg liegt inmitten landwirtschaftlich geprägter Natur: Wiesen, Felder und Wälder soweit das Auge reicht. Ideal um spazieren zu gehen oder die Seele baumeln zu lassen. Auf einer Anhöhe, quasi in Sichtweite, thront das Schloss Marienburg
Ein Kleinod ist das Naturschutzgebiet „Leineaue zwischen Ruthe und Koldigen“, einem Ortsteil von Pattensen. Hier wurden rund 240 Vogelarten als Gast- und Brutvögel nachgewiesen, viele davon Wasser- und Watvögel. Im Naturschutzgebiet finden sich viele Insekten, Amphibien, Fledermäuse und Pflanzen - damit das so bleibt, gibt es Maßnahmen zur Besucherlenkung. Die Stadt Pattensen bietet regelmäßig geführte Touren an.

Bauherren, die sich für Schulenburg entscheiden, können ihre Freizeit also unbelastet vom Stress der Landeshauptstadt verbringen. Sollten aber Oper, Theater oder Kino locken, sind sie via Bundesstraße oder S-Bahn auch schnell im Zentrum Hannovers. Wer von seinem neuen Zuhause aus arbeiten möchte, kann sich auf das schnelle Glasfasernetz verlassen, das Teil der Planungen des Neubaugebiets ist. Wer also Ruhe für kreatives Arbeiten benötigt, ist in Schulenburg ebenfalls gut aufgehoben. 

Auch Pattensen selbst bringt alles mit, was man sich von einer kleinen Gemeinde wünschen kann:

Die idyllische Kleinstadt verfügt mit seinen rund 40.000 Einwohnern über eine gute Infrastruktur, Kitas, Schulen sowie ein Hallen- und Freibad. Die Anonymität einer Großstadt suchen Neubürger hier vergebens, denn in Pattensen geht es persönlicher zu. Anschluss findet man schnell über diverse Freizeit- und Sportangebote. Darüber hinaus gab die amtierende Bürgermeisterin Ramona Schumann bereits beim Spatenstich des neuen Baugebiets ihrer Freude darüber Ausdruck, dass man bald mindestens 50 Neubürger wird begrüßen können. Der berühmteste Sohn der Stadt ist übrigens Fußball-Weltmeister Per Mertesacker.

Im Baugebiet "Am Amtshof" können Sie klassische Einfamilienhäuser oder Bungalows bauen.

Klassische Einfamilienhäuser

Alto S20
Das Alto S20 bietet selbst einer vierköpfigen Familie ausreichend Platz. Highlights bei dem modernen Landhaus mit 129 m² Wohnfläche (WoFlV) sind die überdachte Terrasse sowie die großen Dachüberstände. Ein Erker im Erdgeschoss und eine Gaube im Dachgeschoss runden den Charakter des weißverputzten Hauses ab. Neben einer modernen Grundrissaufteilung trumpft das Haus mit vielen bodentiefen Fenstern (3-fach verglast) auf, komplett mit hochwertigen motorischen Aluminium-Rollläden, einer Luft-Wasser-Wärmepumpe, automatisierter Lüftungsanlage (MVS), weißen Innentüren, Gäste-WC und einem hochwertigen Badezimmer.

Alto 631
In diesem großen Einfamilienhaus mit 146 m² Wohnfläche (WoFlV) ist eine vierköpfige Familie gut aufgehoben. Das Haus hat zusätzlich Platz für ein Gäste- oder Arbeitszimmer. Bei der Grundrissgestaltung des Alto 631 gibt es einen teilweise geöffneten Küchenbereich. Auch dieses Massivhaus hat ein 45 Grad-Satteldach, eine weiße Putzfassade, eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, eine automatisierte Lüftungsanlage (MVS) und viele bodentiefe Fenster (3-fach verglast), komplett mit motorischen Aluminium-Rollläden, Gäste-WC und hochwertigem Badezimmer.

Alto 741
Dieses ca. 169 m² (WoFlV) große 45 Grad-Satteldachhaus bietet alles, was eine Familie sich wünschen kann: ausreichend Platz zum Wohnen, Arbeiten oder auch für Gäste. Ganz besonders ist der offen gestaltete Grundriss im Erdgeschoss mit der zentralen Treppe. Genau wie bei den anderen beiden Hausvarianten sind folgende Leistungen inklusive: weiße Putzfassade, Luft-Wasser-Wärmepumpe, automatisierte Lüftungsanlage (MVS), viele bodentiefe Fenster mit 3-fach Verglasung, komplett mit motorischen Aluminium-Rollläden, weiße Innentüren, Gäste-WC und hochwertiges Badezimmer.

Bungalows

Sie möchten lieber ebenerdig wohnen? Kein Problem, denn auch Bungalows bieten wir für das Baugebiet „Am Amtshof“ an.

Cumulus 960
Der Walmdach-Bungalow verfügt über ca. 124 m² Wohnfläche (nach WoFlV) und ist ideal für eine Familie mit zwei Kindern. Es gibt sogar die Option, den Dachboden unter dem 38-Grad-Walmdach auszubauen. Besonders schön ist die überdachte Terrasse, auf der Sie Ihre Freizeit genießen können. Folgende Leistungen sind mit dabei: weiße Putzfassade, Luft-Wasser-Wärmepumpe, automatisierte Lüftungsanlage (MVS), viele bodentiefe Fenster mit 3-fach Verglasung, komplett mit motorischen Aluminium-Rollläden, weiße Innentüren, Gäste-WC und hochwertiges Badezimmer.

Cumulus 770

Oder wie wäre es mit dem Cumulus 770? Er ist mit 147 m² (WoFlV) etwas größer als der Cumulus 960, trumpft aber sonst mit denselben guten Eigenschaften auf. 

Übrigens: Alle Häuser werden von uns im Niedrigenergiestandard KfW-55 errichtet und durch einen Sachverständigen begleitet, damit Sie die Förderung der KfW-Bank in Anspruch nehmen können."

Sie möchten mehr erfahren? Dann wenden Sie sich direkt an unseren Vertrieb vor Ort.

Telefon: 0511/7284-437
E-Mail: hvh@immolounge-hannover.de

Weitere Bilder