FAQ

1. Wo kann ich etwas über Bauherrenerfahrungen lesen?

Wir sind stolz auf die konstante Zufriedenheit unserer Bauherren. Gern teilen unsere Kunden, die bereits ihr Traumhaus mit uns realisiert haben, ihre Erfahrungen mit uns und auch mit Ihnen. Schauen Sie sich hier unsere Hausbesuche an.

2. Was ist das Bauleistungszentrum?

Zentral in Möckern bei Magdeburg gelegen, wickelt die Heinz von Heiden GmbH Bauleistungszentrum (BLZ) die gesamte Logistik für die bundesweit laufenden Neubauvorhaben der Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser ab. Der rund 80.000 m² umfassende Standort in Sachsen-Anhalt wurde nach umfangreichen Umbaumaßnahmen im September 2013 offiziell eröffnet. Im BLZ sind derzeit 60 Mitarbeiter beschäftigt. Weitere Einblicke in unser Bauleistungszentrum finden Sie hier.

3. Wie sorgt Heinz von Heiden für höchste Bauqualität?

Gemeinsam mit unseren Marken- und Handwerkspartnern sowie Zulieferern bieten wir unseren Baufamilien den Komplettservice „rund ums Haus“ aus einer Hand. Dabei legen wir besonderen Wert auf einen hohen Qualitätsstandard. Wenn Sie mehr über unsere Industriepartner und Handwerker erfahren möchten, informieren Sie sich gerne hier.

4. Wann ist ein Haus bezugsfertig?

Das Haus ist grundsätzlich bezugsfertig, sobald die Versorgung über Wasser, Abwasser und Strom gewährleistet ist. Der Begriff "bezugsfertig" ist im Baurecht zwar nicht explizit geregelt, bedeutet jedoch implizit, dass das Haus bei einer Übergabe definitiv bewohnbar ist. Dieser Fall ist beispielsweise nicht gegeben, wenn Sanitäranlagen oder Böden fehlen.

5. Was besagt das Dekra Zertifikat?

Um unseren Bauherren noch mehr Sicherheit beim Hausbau bieten zu können, gibt es bei Heinz von Heiden auf Wunsch auch ein Dekra-Zertifikat zum Haus. Im Rahmen der Partnerschaft mit Deutschlands führender Prüfgesellschaft können Sie auf Wunsch eine Begleitung der Endabnahme durch unabhängige Dekra-Sachverständige bekommen, inklusive Prüfbericht. Optional führt die Dekra auch eine baubegleitende Immobilienprüfung mit insgesamt fünf Vor-Ort Begehungen bei Häusern ohne Keller und sechs Prüfungen bei Häusern mit Keller durch. Mit Hilfe der Vor-Ort-Begehungen sollen eventuelle Abweichungen frühzeitig erkannt und dokumentiert werden. Es besteht so die Möglichkeit, noch während der Bauphase tätig zu werden. Heinz von Heiden stellt somit sicher, dass jeder Häuslebauer die komfortable Möglichkeit hat, den Bau seines Traumhauses von einer unabhängigen dritten Instanz begleiten und prüfen zu lassen. 

6. Welche Handwerker werden eingesetzt?

Damit Ihr Traumhaus nach den höchten Qualitätsstandards realisiert werden kann, arbeitet Heinz von Heiden deutschlandweit mit mehr als 100 qualifizierten Handwerkspartnern Hand in Hand zusammen. Teilweise bestehen hier schon jahrelange Partnerschaften, die eine routinierte und sichere Arbeitsweise ermöglichen, wobei Heinz von Heiden sich auch stets gern von Impulsen neuer Partner inspirieren lässt.

 

7. Wer sind die Industriepartner?

Heinz von Heiden legt viel wert auf die Zusammenarbeit mit namenhaften Herstellern, um die Qualität der Produkte zu sichern. Hier finden Sie eine Übersicht unserer Industriepartner.

 

 

8. Was ist ein KompetenzCentrum?

In unseren fünf KompetenzCentren in ganz Deutschland haben Sie die einmalige Möglichkeit, sich für Ihre künftigen vier Wände umfassend inspirieren zu lassen. Von der Außenfassade über das Dach bis hin zur innovativen Heiztechnik können Sie sich hier Ihr Traumhaus in aller Ruhe zusammenstellen. Unsere versierten Vertriebspartner und Planungsarchitekten begleiten Sie gerne auf Ihrem Rundgang durch das KompetenzCentrum und helfen Ihnen dabei, die ganz persönlichen „Fundstücke“ Ihrer Entdeckungstour in Ihr Wunschhaus zu integrieren. Unsere regionalen Standorte finden Sie in Isernhagen bei Hannover, in Hennigsdorf bei Berlin, in Hallbergmoos bei München, in Kuppenheim bei Baden-Baden sowie in Köln. Mehr Informationen zu den KompetenzCentren finden Sie hier.

9. Findet man Heinz von Heiden auf Messen?

Sie möchten Heinz von Heiden gern in Ihrer Region erleben? Dann schauen Sie unter unseren aktuellen Terminen doch einmal nach, wann wir für Sie persönlich vor Ort sind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 
 

Es gibt in naher Zukunft keine Messe in Ihrer Nähe? Dann besuchen Sie doch gerne eins unserer zahlreichen Stadtbüros oder treten Sie mit einem/einer Bauherrenfachberater/-in direkt in Kontakt. Hier finden Sie alle Kontaktdaten. 

10. Wo finde ich ein Musterhaus?

Heinz von Heiden hat in ganz Deutschland Musterhäuser gebaut, in denen Sie von unseren Bauherrenfachberatern rund um das Thema Hausbau beraten lassen können. Unsere Musterhäuser laden zudem zum Träumen von den eigenen vier Wänden ein und überzeugen ganz praktisch von den Vorzügen eines Massivhauses von Heinz von Heiden. Hier finden Sie eine Übersicht unserer aktuellen Musterhäuser.

11. Wo ist der Musterhausring?

Heinz von Heiden hat im Umkreis von Berlin ein Musterhausring aufgebaut. Hierzu gehören folgende Musterhäuser: Bauhaus-Villa Ahrensfelde, Stadtvilla Köpenick, Bungalow Oranienburg, Musterhaus Potsdam, Stadtvilla Falkensee und Musterhaus Straußberg. Schauen Sie sich unsere Musterhäuser hier gerne genauer an.

12. Verfügt Heinz von Heiden über Referenzen?

Uns liegt die Meinung unserer Bauherren und -damen sehr am Herzen und so versuchen wir stetig Erfahrungen zu sammeln und unsere Arbeit bei Heinz Heiden zu optimieren. Hier finden Sie ein paar Eindrücke unserer Kunden. 

13. Wo finde ich ein Stadtbüro?

Unsere Heinz von Heiden-Stadtbüros finden Sie in ganz Deutschland verteilt. Hier können Sie nicht nur den ersten Kontakt zu einem unserer Bauherrenfachberater knüpfen sowie sämtliche Informationen zu unseren Traumhäusern einholen, sondern können auch eine umfangreiche Beratung in Anspruch nehmen. Eine Übersicht über unsere Stadtbüros finden sie hier.

14. Was ist die Systemarchitektur?

Die Systemarchitektur macht Ihnen die Auswahl aus dem riesigen Heinz von Heiden-Angebot jetzt noch leichter. Ganz aktuell hat Heinz von Heiden die neue Systemarchitektur eingeführt. Sie bildet die umfangreiche Vielfalt von Eigenheimen durch die unterschiedliche Ausführung mit Sattel-, Flach-, Pult- und Walmdach ab. Die diversen Baureihen unserer System-Architektur zeigen die jeweilige Hausform von links nach rechts in immer aufwendigeren Ausstattungsvarianten. Überzeugen Sie sich selbst von den modernen und höchst energieeffizienten Einfamilienhäusern von Heinz von Heiden.

15. Welche Treppen sind möglich?

Eine Treppe ist ein sehr markanter und wichtiger Teil in Ihrem persönlichen Traumhaus, weshalb wir viel Wert darauf legen, Ihnen hier eine Vielfalt an Gesaltungsmöglichkeiten zu bieten. Im Bemusterungsgespräch können Sie unter einer Vielzahl von Treppen auswählen. Auch eine Kombination verschiedener Materialien und Holzarten ist möglich. Somit können Sie den Treppenbereich Ihres Massivhauses nach Ihren individuellen Vorstellungen gestalten.

16. Ist Heinz von Heiden auch im Wohnungsbau aktiv?

Die Heinz von Heiden GmbH Projektentwicklung beschäftigt sich mit dem Wohnungsbau. Schauen Sie sich gern unsere Wohnungsbauprojekte auf der Homepage unserer Heinz von Heiden Projektentwicklung an.