Heinz von Heiden Winkelbungalow Cumulus CU 540

Winkelbungalow Cumulus 540

Winkelbungalow - Bauen mit Stil

Mit einem Bungalow erreichen Sie maximalen Wohnkomfort bis ins hohe Alter. Kein Treppensteigen oder Auf und Ab in ein weiteres Stockwerk: Ebenerdiges Wohnen bringt einige Vorteile mit sich. Wenn Sie einen Winkelbungalow bauen, setzen Sie darüber hinaus stilistisch Akzente. Wenn Sie Ihr Wohnzimmer in einem Flügel des Winkelbungalows unterbringen, können Sie es von allen Seiten mit Licht durchfluten lassen. Oder nutzen Sie den Winkel im Bau für eine sichtgeschützte Terrasse, die das ganze Jahr über wind-, sonnen- und regengeschützt ist. Ein paar Säulen verleihen dem Winkelbungalow darüber hinaus klassischen Chic. Wir spielen mit Ihnen alle architektonischen Raffinessen und Möglichkeiten durch. Heinz von Heiden baut Ihren Winkelbungalow mit langer Erfahrung massiv und schlüsselfertig, natürlich effizient und selbstverständlich genau nach Ihren Wünschen.

Heinz von Heiden baut auf:

  • Festpreisgarantie
  • Ausgezeichnete Bonität
  • Individuelle Grundrissgestaltung
  • Massive Bauweise
  • Bauherrenschutzbrief

Wie sieht Ihr Traum vom Winkelbungalow aus?

Winkelbungalow mit 130 qm

Räume: 4
Wohnfläche: 133.7 qm
 

Cumulus 670

Winkelbungalow mit 140 qm

Räume: 4
Wohnfläche: 145.78 qm
 

Cumulus 770

Winkelbungalow - was bedeutet das genau?

Ein Winkelbungalow bezeichnet eine spezielle Form des Bungalows. Hierbei werden die Gebäude meist in L-Form gebaut, teilweise bei mehr Platzbedarf auch in U- oder Z-Form. Diese Formen bieten eine Reihe von Vorteilen und lassen Ihnen zudem eine Reihe von stilistischen Freiheiten. Bei Heinz von Heiden finden Sie eine erstklassige Beratung anhand langjähriger Erfahrung und können von der Planung bis zur Schlüsselübergabe auf einen kompetenten Partner zählen.

Vorteile beim Winkelbungalow bauen

Der große Vorteil von Bungalows allgemein ist die Bewegungsfreiheit, da alle Bereiche vom Schlafzimmer bis zur Terrasse auf einer Ebene liegen. Das gilt natürlich auch, wenn Sie einen Winkelbungalow bauen. Besonders, wenn ältere Menschen oder kleine Kinder mit einziehen, finden Sie hier ein Stück Komfort. Ein schwellenloses Haus ist für den Einsatz eines Staubsaugroboters ideal.
Die Form des Winkelbungalows bietet sich geradezu an, um Gebäudeteile anhand ihrer Funktion voneinander zu trennen. Diese Trennung kann entweder rein optisch als auch durch getrennte Eingangstüren erreicht werden. Nutzen Sie beispielsweise bei einer L-Form einen Schenkel des Hauses als Wohn- und Schlafbereich und den anderen für Arbeitsräume. Eine andere Variante ist die räumliche Trennung der Kinderzimmer vom Rest des Hauses, um gegenseitige Lärmbelästigung zu vermeiden.
Beim Winkelbungalow bauen kann der Raum im Winkel zwischen den Gebäudeteilen hervorragend als Terrasse genutzt werden. Ein Winkelbungalow mit überdachter Terrasse bietet den Vorteil, dass der Außenbereich von zwei Seiten vor Wind und Blicken geschützt ist und zudem von verschiedenen Räumen erreicht wird. Lassen Sie sich von Heinz von Heiden bezüglich Lösungen für Terrassen und Überdachungen beraten.


Stilistische Möglichkeiten und Größenordnungen

Die Größe des Bungalows beeinflusst die benötigte Grundstücksgröße maßgeblich. Da Ihr Haus eine angemessene Größe aufweisen soll, dabei aber nicht in die Höhe gebaut wird, müssen Sie Ihr Verhältnis von Haus und Grundstück angemessen planen lassen. Für eine vierköpfige Familie beispielsweise kann bereits ein Winkelbungalow mit 120 qm nötig sein, der wiederum ein deutlich größeres Grundstück benötigt als ein bei einem klassischen Einfamilienhaus. Auch bezüglich der Wohnfläche finden Sie mit Heinz von Heiden einen versierten Ansprechpartner. Mit überschaubarem Aufwand lässt sich ein Winkelbungalow als Passivhaus oder KfW-Effizienzhaus bauen und wird somit förderfähig. Auch eine Nutzung der Dachfläche zur Energieversorgung mit Photovoltaik oder Warmwasserbereitung mit Solarthermie ist denkbar. Mit der Nutzung von erneuerbaren Energien tragen Sie Ihren Teil zur Schonung der Umwelt bei. Besonders die Sonnenenergie ist fast immer verfügbar und hilft Ihnen dabei Energiekosten einzusparen.

Darauf sollten Sie beim Bau eines Winkelbungalows achten!

Wenn Sie ein Haus bauen möchten, haben Sie als Bauherr eine ganze Reihe an Entscheidungen zu treffen. Größe und Form des Hauses sind beispielsweise Merkmale, die Ihren späteren Wohnkomfort maßgeblich beeinflussen. Ein Massivhaus als Winkelbungalow zu bauen kann dabei eine gute Alternative zum mehrstöckigen Haus darstellen. Beantworten Sie sich bei der Hausfindung daher auch folgende Fragen: 

  • Wie groß muss das Grundstück für meinen Wunsch-Bungalow sein? 
  • Welche Form bietet sich an/ passt auf das Grundstück?
  • Ist eine Terrasse gewünscht? Wenn ja, soll diese überdacht werden?
  • Welche Dachform passt zum Stil des Hauses und den persönlichen Wünschen?
  • Wird eine Unterkellerung benötigt?
  • Welche Energiequellen werden genutzt?
  • Sollen Förderungen durch die KfW in Anspruch genommen werden?

Wenn Sie sich bei all diesen Fragen sicher sind, dann sind Sie bereit für die detailliertere Planung Ihres Hauses.

Bauen Sie jetzt Ihren eigenen Winkelbungalow

Bei der Planung Ihres Traumhauses stehen Ihnen viele Ausstattungsmöglichkeiten zur Verfügung, mit denen Sie Ihren Winkelbungalow ganz individuell gestalten können. Wir blicken auf jahrzehntelange Erfahrung in der Systemarchitektur sowie im Massivbau zurück und wissen, worauf es ankommt. Deshalb verwenden wir ausschließlich geprüfte Materialien unserer Markenpartner. 

Vereinbaren Sie gern einen Termin mit uns! Wir stehen Ihnen von dem ersten Beratungsgespräch bis zur Schlüsselübergabe mit Rat und Tat zur Seite. Während der gesamten Bauphase informieren wir Sie stets über jeden Schritt, sodass Sie den Hausbau entspannt mitverfolgen können.